Aktuelles RSS-Feed abonnieren

Zurück zur Übersicht

ACHTUNG: Wichtige Informationen und Schutzmaßnahmen unserer Klinik

ACHTUNG: Wichtige Informationen und Schutzmaßnahmen unserer Klinik
Schutzmaßnahmen in unserer Klinik
Bild vergrößern

Anlässlich der Corona-Situation möchten wir Sie über einige wichtige Regeln informieren, die zurzeit in unserer Klinik gelten:  

  • Jeder Patient, der das Haus betritt, wird begrüßt, erfasst erhält im Eingangsbereich eine Maske.
     
  • Es gilt weiterhin das absolute Besuchsverbot. Dies gilt auch für Begleitpersonen bei Ambulanzterminen. Wir bitten um Ihr Verständnis, dass wir zum Schutz der Patienten sowie der Mitarbeitenden die Anzahl der Menschen, die sich in unserer Klinik bewegen, auf ein nötiges Minimum reduzierten.
     
  • Bei jedem Patienten erfolgt eine sorgfältige Befragung auf eventuelle Symptome und Kontakt im Vorfeld.
     
  • Grundsätzlich werden weniger ambulante Termine gemacht, um die Anzahl der Menschen, die ins Haus kommen, zu verringern.
     
  • Der Bereich für die stationäre Aufnahme und die Ambulanz sind nun räumlich voneinander getrennt. So entstand mehr Platz für die Patienten und Mitarbeiter.
     
  • Die Patienten erhalten bei ambulanten Untersuchungen auf Wunsch einen sogenannten „Pager“. Dies sind kleine Geräte zum Nachrichtenempfang. Der Patienten ist damit mobil und kann sich frei auf dem Klinikgelände bewegen bis ein Signal ertönt, wenn er aufgerufen wird. Damit wird die Anzahl der Patienten in den Wartebereichen weiter verringert.
     
  • Telefonsprechstunde ist möglich (soweit medizinisch vertretbar).